Sponsoren, Stiftungen und Widmungen


Wir danken folgenden öffentlichen Institutionen, privaten Sponsoren sowie Stifterinnen und Stiftern für ihren Beitrag zur Nachwuchsförderung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Sponsoren


Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

DOC, DOC-team, APART, ROM, ATHEN, Erwin Schrödinger- und Wilhelm Hartel-Preis

Stadt Wien

APART, DOC sowie Best Paper Award und Auszeichnung der besten Publikation 

Max Kade Foundation

L’ORÉAL Österreich

Österreichische UNESCO-Kommission

Gesellschaft Österreichischer Chemiker

Springer Verlag Wien

Stiftungen und Widmungen


Ignaz L. Lieben-Preis, Bader-Preis für Kunstgeschichte und Bader-Preis für die Geschichte der Naturwissenschaften, gestiftet von Alfred und Isabel Bader

Roland Atefie-Preis, gestiftet von Khosrow Atefie

Jubiläumspreis des Böhlau Verlages Wien

Moritz Csáky-Widmung

Dissertationspreis für Migrationsforschung, gestiftet von Rainer Bauböck

Edmund und Rosa Hlawka-Widmung

Elisabeth Lutz-Preis, gestiftet von Elisabeth Lutz

Erich Thenius-Widmung und Preis für Paläobiologie, gestiftet von Erich Thenius

Richard G. Plaschka-Legat

Karl Schlögl-Preis, gestiftet von Rosemarie Schlögl

Alois Sonnleitner-Stiftung

Otto Vogl-Preis, gestiftet von Jane Vogl