MAX KADE

[USA-Stipendien der MAX KADE Foundation]


© ÖAW/Elia Zilberberg

Mit dem Förderprogramm MAX KADE fördert die Max Kade Foundation in New York Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen Bereichen der Forschung, die einen Forschungsaufenthalt in den USA durchführen wollen.

Die Bewerbung für ein MAX KADE-Stipendium steht hoch qualifizierten Wissenschaftler/inne/n offen, die

  • vor maximal zehn Jahren ihr Doktorats-/PhD-Studium abgeschlossen haben und ihre Forschungserfahrung durch wissenschaftliche Publikationen nachweisen können,
  • österreichische Staatsbürger/innen sind oder für mindestens drei Jahre in den letzten zehn Jahren ihren Lebensmittelpunkt in Österreich hatten, und
  • eine Einladung der ausgewählten Forschungseinrichtung in den USA vorlegen.

Weg zum Stipendium


Informationen

Antrag

Auswahl

Nach Erhalt eines Stipendiums


Allgemeine Unterlagen

Max-Kade-Unterlagen