Kommission für die Verleihung des Hans und Walter Thirring-Preises

Vorsitz: Georg Brasseur, Präsident der math.-nat. Klasse der ÖAW

Rudolf Grimm, Institut für Experimentalphysik, Universität Innsbruck

Sofia Kantorovich, Computational Physics, Fakultät für Physik, Universität Wien   

Georg Kresse, Computergestützte Materialphysik, Fakultät für Physik, Universität Wien                   

Christian Mitterer, Lehrstuhl für Funktionale Werkstoffe und Werkstoffsysteme, Montanuniversität Leoben

Anton Rebhan, Institut für Theoretische Physik, TU Wien

Jochen Schieck, Institut für Hochenergiephysik (HEPHY), ÖAW

Sabine Schindler, Institut für Astro- und Teilchenphysik, Universität Innsbruck

Gerhard Schütz, Institut für Angewandte Physik - Biophysik, TU Wien

KEY FACTS

Fachbereiche
Physik

Höhe des Preises
4.000,- Euro

Vergabeintervall
jährlich

Nächster Einreichtermin: 2023

Finanzierung

  • Private Stiftung und ÖAW